Von Freetown nach Monrovia

von Pascal Schmid

Gemeinsam mit zwei Globetrotterkollegen reise ich Mitte Oktober für drei Wochen nach Westafrika. Ziel sind die beiden Länder Sierra Leone und Liberia, welche viele Leute mit schrecklichen Bürgerkriegen und Ebola assoziieren, und die daher nicht auf dem Radar der Touristen stehen. Doch die Kriege sind Geschichte und beide Länder seit 2016 für frei von Ebola erklärt. Uns erwarten stattdessen aufgestellte Einheimische, unberührte Natur und menschenleere Traumstrände.
BeratungsterminAnfrage

Tipps

  • Tacugama Chimpanzee Sanctuary in der Nähe von Freetown, ev. sogar dort übernachten.

  • Immer genügend Bargeld dabeihaben. Geldautomaten sind begrenzt!

  • Fliessend Wasser und Strom gibt es an vielen Orten nicht oder nur beschränkt.