Jambo Kenia

von Roman Kesselring

Auf einer spannenden Gruppenreise darf ich die Schönheiten Kenias erleben, Ich gewinne Einblicke in das afrikanische Leben und lerne in Nationalparks die Tierwelt kennen. Per Bahn, Jeep, und Schiff reise ich von Nairobi bis zu den traumhaften Stränden des Indischen Ozeans und lasse mich beim Schnorcheln von der Vielfalt und der Farbenpracht verzaubern. Ein Besuch in Kenia macht definitiv Lust auf mehr.
BeratungsterminAnfrage

Angaben Reisebericht

Roman_Kesselring_SG
BeraterInRoman Kesselring
ZielKenia
ReiseartSafariTauchreisenZugreisenStrand & MeerErlebnisreisen
Weitere Reiseberichte

Tipps

  • Zugsafari als kostengünstige Alternative zur klassischen Safari: Fahrer und Guides werden nur lokal benötigt.

  • Unbedingt eine Kamera mit Teleobjektiv mitnehmen. Eine gute Kamera ist für eindrückliche Tierbilder unerlässlich.

  • Nach einer mehrtägigen Safari unbedingt einige Tage an einem der traumhaften Strände ausspannen um die Eindrücke zu verarbeiten und die von den Wellblechpisten durchgeschüttelten Knochen zu schonen.