Iran Rundreise

von Sara Pérez

Fasziniert von der Geschichte Persiens, durfte ich auf einer zweiwöchigen Reise die wichtigsten Städte des Landes kennenlernen. Nicht nur die Sehenswürdigkeiten aus Tausendundeiner Nacht, sondern vor allem die Herzlichkeit der Menschen haben mich stark beeindruckt.
BeratungsterminAnfrage

Angaben Reisebericht

Tipps

  • Beste Reisezeit ist Frühling oder Herbst

  • Abends beim Sonnenuntergang am Imam Platz einen (alkoholfreien) Drink schlürfen

  • Ein iranisches Fladenbrot (Barbari) frisch vom Bäcker probieren