Was unsere Reiseberater in Neuseeland erlebt haben.

9 Berichte gefunden für: Neuseeland

Singapur bietet sich für einen Stopp bei dieser langen Anreise ideal an. Die Sehenswürdigkeiten dieses eindrucksvollen Stadtstaats können auch mit wenig Zeit gut erkundet werden.

Kia Ora Neuseeland!

VonCamille von Dach

Die perfekte Stadt um in Neuseeland anzukommen. Auckland ist die grösste Stadt Neuseelands, aber man findet sich sehr schnell zurecht. Viele der Highlights sind zu Fuss erreichbar und speziell die Region um den Hafen lädt zum Verweilen ein.

Mit dem Mietauto durch Neuseeland

VonSandro Baumann

Für unsere Reise auf den beiden Inseln nutzen wir einen Campervan von Jucy. Im Kofferraum befindet sich die «Küche», und die Sitze im Innern kann man zu einem Bett umfunktionieren. Es ist praktisch, unser eigenes kleines, fahrendes Haus zu haben.

Neuseeland – mit dem Minivan unterwegs im Land der Kiwis

VonJeanine Reinhard

RTW 2014 078

In 28 Tagen um die Welt

VonMarco Züllig

Der gemieteter Van «Hokio» von Escape ist unser gemütliches Zuhause für die nächsten zehn Wochen. Dieser bietet für unsere Bedürfnisse alles, was wir brauchen. Da das Fahrzeug über keine Toilette und Dusche verfügt, ist es uns nicht erlaubt, wild zu campen, und so übernachten wir ausschliesslich auf Campingplätzen. Meistens auf einem Campingplatz des DOC (Department of Conservation). Diese befinden sich oft in Naturschutzgebieten und in Neuseelands schönsten Regionen.

Naturwunder Neuseeland

VonMonique Dauwalder

Wir haben die Südinsel von New Zealand mit einem
4-Bett-Wohnmobil während 4 Wochen zu zweit bereist. Für uns war es sehr angenehm, ein relativ grosses
Wohnmobli für uns zu haben, da wir unsere Mahlzeiten
immer selber zubereitet haben.

Neuseeland mit dem Camper entdecken

VonPedro Müller

DSC00102

Hongkong, Neuseeland, USA – in zwei Monaten um die Welt

VonCarola Hofer

Hier fühlt man wie die Erde sich bewegt und lebt. Mit ihren wunderbaren Farben sieht  es fast wie gemalt aus.

Aotearoa im Land der langen weissen Wolken

VonJohanna Gerber

Die Ostküste der Northlands eignet sich hervorragend für kurze Wanderungen. Wenn die Ebbe es zulässt, kann man am Strand entlang zurückgehen.

Neuseeland – Die grüne Insel

VonSarah Schlegel