Was unsere Reiseberater in Japan erlebt haben.

... Berichte gefunden für: Japan

Berichte weltweit
Mein persönliches Highlight dieser Reise sind die Spaziergänge durch die Tempelanlagen am Rande Kyotos. Trotz vieler Menschen finde ich immer wieder ein ruhiges Plätzchen, um die intensive Laubfärbung und die stille Atmosphäre zu geniessen.

Eine Herbstreise durch Japan

Von Sibylle Wüthrich

Ankunft in Tokyo – wir sind überwältigt und vor allem übernächtigt! Trotz des sehr komfortablen Fluges in der Buisnessklasse der British Airways bekamen wir vor lauter Vorfreude kaum ein Auge zu. Die ersten Eindrücke von Tokyo sind sehr vielversprechend, und wir freuen uns auf die nächsten Tage in dieser Millionenmetropole. Unsere Unterkunft haben wir im Stadtteil Shinjuku mit vielen Bars, Restaurants und Shops.

Magisches Japan

Von Gillian Müller

Tokyo, Japans Hauptstadt mit ihren ca. 10 Millionen Einwohnern, ist so abwechslungsreich wie Japan selber. Einer der belebtesten Plätze ist der «Shibuya Crossing» im Shopping- und Unterhaltungsbezirk Shibuya. Um die 2000 Menschen quetschen sich während jeder Grünphase über die vier Fussgängerstreifen des Platzes. Gleich daneben findet man die Statue des treuen Hundes Hachikō, einer der beliebtesten Treffpunkte in Shibuya.

Japan - Faszination zwischen Tradition und Moderne

Von Reto Mast

Schon zum dritten Mal reise ich ins Land der
aufgehenden Sonne. Ich freue mich auf kulinarische
Köstlichkeiten, viel Kultur, unwahrscheinlich
nette und zuvorkommende Leute und Andersartigkeit.

Japan

Von Veronika Barth

Mit mehr als 37 Millionen Einwohnern ist Tokio die grösste Metropolregion der Welt. Tokio vereint Vergangenheit und Moderne wie kaum eine andere Stadt. Inmitten der Grossstadthektik mit modernster Technologie werden auch traditionelle Bauwerke und Bräuche bewahrt.

Takeshita-dori: die schrille Strasse ist das Modeviertel der Jugend.  Von Samurai-Unterwäsche, mit Pandas bedruckte Zehensocken bis hin zu einem wahren Prinzessinnentraum in Rüschen lässt sich hier fast alles finden. Und mitten darin befindet sich die wahrscheinlich beste Crêpe-Küche von Tokyo.

Für Ruhesuchende befindet sich Nahe der U-Bahnstation Harajuku im Yoyogi-Park der traumhafte Meiji-Schrein, der dem Kaiser Mutsuhito, der Japan modernisierte, und seiner Gemahlin gewidmet ist. Sehenswert ist auch der Iris-Garten (Meiji Jingu Garten), insbesondere  im Juni wenn die Lilien blühen.

Unterwegs im Land der aufgehenden Sonne

Von Johanna Gerber

in Vancouver besteigen wir unser Schiff, das uns in den nächsten 17 Tagen via Petropavlovsk, Otaru und Hakodate nach Tokyo bringt. Die «Millennium» gehört zur Reederei «Celebrity Cruises».

Kreuzfahrt von Vancouver nach Tokio

Von Oliver Kölliker