Was unsere Reiseberater an der Ostküste Australiens erlebt haben.

17 Berichte gefunden für: Australiens Osten

Nach einem kurzen Aufenthalt in Cairns kann unsere Reise beginnen! Erster Stopp ist Port Douglas, nur eine Stunde nördlich von Cairns. Das hübsche Städtchen mit trendigen Restaurants und Boutiquen mit dem herrlichen Four Mile Beach ist umgeben von Regenwald und Bergen. Port Douglas ist ideal als Ausgangspunkt zum Great Barrier Reef für Schnorchel- bzw. Tauchtrips.

Familienreise im Campervan von Cairns bis Sydney

VonMartina Sommer

Für unsere Reise durchs Outback haben wir einen Toyota Landcruiser 4x4 gemietet. Die Kinder schlafen im Dachzelt, wir untendran im Annex. Wir geniessen das einfache Leben, sind draussen und es gibt immer etwas zu tun. Gerne packen die Kinder auch beim Zeltaufbau oder Kochen mit an.

Australien: Von Darwin nach Cairns auf dem Savannah Way

VonJacqueline Holenweger-Isler

Früh am Morgen öffne ich die Schiebetüre unseres Campers. Ein Känguru schaut mich mit grossen Augen an. Was für ein schöner Start in den Tag! Wir übernachten auf dem Campingplatz bei der Lucky Bay. Dort befindet sich ein fantastischer, weisser Sandstrand, auf dem auch die Kängurus gerne herumhüpfen. Nach dem Frühstück marschieren wir auf den Frechman Peak, der eine Höhe von etwa 262 Meter aufweist. Oben angekommen, geniessen wir eine kühle Briese und eine atemberaubende Aussicht.

5 Wochen mit Kind und Camper durch Australien

VonRebecca Z'Graggen

Nach Ankunft meines Langstreckenfluges erkunde ich diese beeindruckende Stadt zu Fuss und erhole mich im saftig grünen, prachtvollen botanischen Garten. Sydney ist facettenreich: Nachdem die Aussies ihr Business erledigt haben, vergnügen sie sich in den Parks, den Wäldern und den nahe gelegenen Stränden und Wälder – Hauptsache draussen sein.

Down Under: von Sydney bis Darwin

VonIsabelle Krucker

Hello Byron Bay

Australiens Ostküste – good vibes only!

VonPatrizia Zimmermann

Perth geht oft unter neben den bekannten australischen Städten wie Sydney, Brisbane oder Melbourne. Doch die Grossstadt an der Westküste ist ein echtes Juwel und lädt zum Verweilen ein. Neben einem modernen Stadtzentrum und viel Grünfläche hat es in der Nähe der Stadt wunderschöne Strände.

Australien-Abenteuer

VonDelia Keller

Südsee – träumen für Könner. Man entspannt in der Hängematte, lauscht dem Klimpern der Ukulele und tagträumt mit Blick auf die türkisfarbene Traumkulisse...

Fidschi – mehr als nur Inselhopping

VonAnja Woischnig

Von Fiji her kommend landeten wir in Sydney. Eine Wahnsinnsstadt und somit ein super Start in unsere Australienreise.

Down Under - Abenteuer in Australien!

VonNadia Neubauer

Nachdem wir uns ein paar Tage in Adelaide von der Anreise erholt haben, besuchen wir die Kangaroo Island, die Känguruh-Insel. Ein kleines, aber sehr abwechslungsreiches Juwel.

Australien – Zu dritt auf vier Rädern

VonLea Kurth

RTW 2014 078

In 28 Tagen um die Welt

VonMarco Züllig

Um die Tierwelt Australiens aus nächster Nähe zu erleben, besuchen wir den Caversham Wildlife Park, der ausserhalb von Perth gelegen ist. Wie auf dem Bild ersichtlich sind die Tiere dort sehr relaxt.

Rundreise durch Australien

VonAndrea Kaufmann

Cairns

Mit dem Bus der Ostküste entlang

VonLena Felber

Auto in Container

Do you need a hand, mate? - Als Rollstuhlfahrer in Down Under

VonRoland Bigler

Sydney_Australien

Australien

VonSandra Büchel

Perth ist mit knapp 2 Mio. Einwohnern die bei Weitem grösste Stadt Westaustraliens. Die nächste grössere Stadt Adelaide liegt über 2'000km entfernt. Perth eignet sich bestens als Ausgangsort für einen Trip in den Westen.

Legendärer Road Trip durch Australien

VonAnja Woischnig

Meine zweimonatige Reise führte von Darwin aus via dem Kakadu Nationalpark in Richtung Westen. Weiter durch die Kimberleys, über die Gibb River Road nach Broome, der schönen Küstenstadt im Norden von Western Australia. Es folgte ein Abstecher in das Dampier Peninsula zum sehr sehenswerten Cape Leveque und wieder zurück. Nach einer eindrücklichen Fahrt auf dem Tanami Track besuchten wir Alice Springs. Ein weiteres Highlight war die Wanderung im Palm Valley, mit seinen prächtigen roten Schirmpalmen, und die anschliessende Fahrt durch den Finke Gorge Nationalpark zum Ayers Rock. Der letzte Teil der Reise führte  über den Plenty Highway nach Mount Isa. Von dort ging es weiter an die Ostküste Australiens nach Townsville und hoch nach Cairns. Nachdem wir von dort aus noch einen Ausflug in das Great Barrier Reef genossen hatten, starteten wir schliesslich die Heimreise zurück in die Schweiz.

Australien 4WD-Outback Reise

VonTheres Hörmann

Sydney ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Selbst im Juli zeigt das Thermometer meistens um die 15° C an. Unbedingt per Fähre den gemütlichen Küstenort Manly besuchen und dabei die Fahrt durch das schöne Hafenbecken geniessen. Die Fahrt dauert nur 30 Minuten.

Rund um Australien – meine 20 Highlights

VonJacqueline Holenweger-Isler