Was unsere Reiseberater in Westaustralien erlebt haben.

27 Berichte gefunden für: Australiens Westen

Darwin

4x4 Offroad-Abenteuer Westaustralien

VonNadia Neubauer

Rottnest Island

Westaustralien – mit dem Camper auf Entdeckungsreise

VonPatrizia Zimmermann

Sydney

Mit dem Camper durch den Südwesten Australiens

VonAndré Wipfler

Früh am Morgen öffne ich die Schiebetüre unseres Campers. Ein Känguru schaut mich mit grossen Augen an. Was für ein schöner Start in den Tag! Wir übernachten auf dem Campingplatz bei der Lucky Bay. Dort befindet sich ein fantastischer, weisser Sandstrand, auf dem auch die Kängurus gerne herumhüpfen. Nach dem Frühstück marschieren wir auf den Frechman Peak, der eine Höhe von etwa 262 Meter aufweist. Oben angekommen, geniessen wir eine kühle Briese und eine atemberaubende Aussicht.

5 Wochen mit Kind und Camper durch Australien

VonRebecca Z'Graggen

Nach Ankunft meines Langstreckenfluges erkunde ich diese beeindruckende Stadt zu Fuss und erhole mich im saftig grünen, prachtvollen botanischen Garten. Sydney ist facettenreich: Nachdem die Aussies ihr Business erledigt haben, vergnügen sie sich in den Parks, den Wäldern und den nahe gelegenen Stränden und Wälder – Hauptsache draussen sein.

Down Under: von Sydney bis Darwin

VonIsabelle Krucker

Für die Gibb River Road ist ein gutes 4x4-Fahrzeug unerlässlich. Wir haben uns für einen Toyota Landcruiser mit Dachzelt entschieden. Dieses Fahrzeug hat mich schon auf diversen Reisen in Afrika nie im Stich gelassen.

4x4-Abenteuer auf der berühmten Gibb River Road

VonRené Zimmerli

Die erste Begegnung mit dem Urvolk, den Aborigines, am Mindil Beach Sunset Market in Darwin. Man geniesst zusammen den Sonnenuntergang bei einem Drink und feinem Essen aus den Garküchen, begleitet von Didgeridoo-Klängen. Dieser Anlass findet immer Donnerstags und Sonntags statt.

Westaustralien – 9000 km Outback-Abenteuer

VonErna Bütler

In Darwin übernehmen wir den brandneuen Toyota Landcruiser 4x4 mit Dachzelt und kompletter Ausrüstung. Unserem dreiwöchigen Offroad-Abenteuer Richtung Broome steht nichts mehr im Wege.

Australien - Top End und die Gibb River Road

VonGabriela Neuhaus

Für einen Aufenthalt in der hübschen Stadt Perth lohnen sich drei Nächte. So hat man genügend Zeit, um das City Center, den Kings Park, den Vorort Fremantle und die schöne vorgelagerte Insel Rottnest Island entdecken zu gehen.

Australiens Westküste mit dem Camper entdecken

VonDunja Kiefer

Perth geht oft unter neben den bekannten australischen Städten wie Sydney, Brisbane oder Melbourne. Doch die Grossstadt an der Westküste ist ein echtes Juwel und lädt zum Verweilen ein. Neben einem modernen Stadtzentrum und viel Grünfläche hat es in der Nähe der Stadt wunderschöne Strände.

Australien-Abenteuer

VonDelia Keller

01_perth

Im roten, trockenen Westen von Australien

VonJeanine Reinhard

Um die Tierwelt Australiens aus nächster Nähe zu erleben, besuchen wir den Caversham Wildlife Park, der ausserhalb von Perth gelegen ist. Wie auf dem Bild ersichtlich sind die Tiere dort sehr relaxt.

Rundreise durch Australien

VonAndrea Kaufmann

Küste von Westaustralien

Mit dem Campervan durch Südwestaustralien

VonSylvia Jenni

Die vielen tollen Strände und die Gibb River Road mitten durch die Kimberleys sind absolute Highlights dieser Reise.

Offroad Abenteuer und Traumstrände

VonKilian Maeder

Auto in Container

Do you need a hand, mate? - Als Rollstuhlfahrer in Down Under

VonRoland Bigler

Perth - die Haupstadt von West- Australien und unser Ausgangspunkt auf der Reise. In Perth gibt es viel zu entdecken, der Kings Park & Botanische Garten von welchem man eine grandiose Aussicht auf die Stadt hat, Freemantle mit der historischen Architektur und den schönen Stränden, Rottnest Island welche mit der Fähre zu erreichen ist sind nur einige Ideen/Tipps.

Australien mit dem 4x4

VonNadine Hermann

Der Reiz des fast menschenleeren Nordwestens liegt in den landschaftlichen Kontrasten: Kleine Oasen mit Palmen, Wasserfällen und heißen Thermalquellen verstecken sich zwischen rotleuchtenden Schluchten und Plateaus mit Eukalyptusbäumen und Boab Trees. Fantastische Strände, alte Felsmalereien, viele 4WD Tracks, Begegnungen mit Einheimischen und viel Raum für Abenteuer machen diese Region zu einem Paradies für Entdecker. Wer Einblick in die Kultur und Lebensweise der Aborigines erhalten möchte, bucht am besten eine geführte Tour.

Highlights in Western Australia

VonSibylle Wüthrich

Nach eher touristischen und gut besuchen Parks im Osten, Süden, Norden und dem Zentrum träumen wir von unendlichen Weiten, einsamen Buchten und Gorges, klaren Nächten ohne Lichtersmog und dem Hauch des Abenteuers des wilden Westens, welches uns die kommenden Wochen bevorsteht. Wir reisen, wohnen und schlafen in unserem 4x4-Geländewagen und wollen den Zauber Australiens eins zu eins erleben.

Offroad-Abenteuer in Westaustralien

VonChristian Kobelt

Hier schlägt mein Herz höher: Einsame Strände, Brandung, Blaues Meer....Ich bin in Australien angekommen!

Westküste Australiens, von Perth via Broome nach Darwin

VonMarco Züllig

Von Ceduna am östlichen bis nach Norseman am westlichen Ende führt der Eyre-Highway über ca. 1200 Kilometer durch die Nullarbor-Ebene. Im Zentrum liegen der Nullarbor-Nationalpark und die Grosse Australische Bucht.

Durch die Nullarbor in den Südwesten Australiens

VonSibylle Wüthrich

1

2