Malediven mal anders

von Jennifer Fioroni

Schon bei meinem ersten Besuch auf den Malediven in einem Resort hatte mich dieses tropische Inselparadies fasziniert. Dieses Mal entdecke ich für eine Woche die Malediven mit einem traditionellen Segelboot (Dhoni). Wir erkunden die türkisgrünen Lagunen und schneeweissen Strände. Gewusst, dass die Malediven auch authentisch und kostengünstig bereist werden können? Während fünf Tagen lasse ich das Leben auf einer lokalen Insel auf mich wirken.

Angaben Reisebericht

Portraitbild Jennifer Fioroni Brig 2017

Autor

Jennifer FioroniKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielMalediven
Reiseart

Tauchreisen, Erlebnisreisen, Aktivreisen

Tipps

  • Roschi: typisches maledivisches Fladenbrot

  • Bashi: Sportart ausschliesslich für Frauen

  • Malediven = Dhivehi