Madagaskar - Antananarivo und andere (sprachliche) Hindernisse

von Jennifer Holzer

Madagaskar ist Abenteuer pur! Wer auf der Suche nach einer faszinierenden, abwechslungsreichen und atemberaubenden Reise ist, findet in Madagaskar sein Glück!
Die viertgrösste Insel der Welt wird oft auch als achter Kontinent beschrieben. Bedingt durch die geografisch isolierte Lage, ist hier eine sehr eigenständige Natur entstanden. Es gibt viele Tier- und Pflanzenarten, welche nirgendwo sonst auf der Erde zu finden sind. Siedler aus Ostafrika, dem nahen Osten, aber vor allem aus Südostasien haben die Kultur massgebend geprägt. Ob man sich individuell mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg macht oder lieber mit dem eigenen Fahrzeug und einem Driver/Guide – eines ist sicher, man begibt sich auf eine Reise, die man so schnell nicht vergessen wird!

Angaben Reisebericht

Jennifer_Holzer_TH

Autor

Jennifer HolzerKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielMadagaskar
Reiseart

Bahnreisen, Erlebnisreisen, Aktivreisen

Tipps

  • Haute cuisine in Antananarivo - schlemmen und geniessen in der Hauptstadt.

  • Für Reisen durch das ganze Land empfehlen sich die Monate Mai und September.

  • Chez Freddy, Mangily - wahnsinns Fischbuffet immer samstags.