Welcome to Ireland

von Ehemaliger Reiseberater

Im Juni erkundete ich mit einer Freundin in rund 11 Tagen die Westküste der "grünen Insel" per Mietauto. Ich hätte auch noch 11 Tage anhängen können. Eins ist sicher, in diesem wunderschönen Land mit den freundlichen Bewohnern und den gemütlichen Pubs war ich nicht das letzte Mal!

Angaben Reisebericht

globi logo mit weissraum oben und unten

Autor

Ehemaliger Reiseberater

ZielIrland
Reiseart

Erlebnisreisen, Mietwagen, Aktivreisen

Tipps

  • Ein Livekonzert in einem der vielen Pubs besuchen.

  • Eine Wanderung machen bis oberhalb der Klippe Slieve League.

  • Zu den Klippen von Loop Head.

  • Via den Connor Pass nach Dingle und die Dingle Peninsula erkunden.

  • Fish n' Chips und ein leckeres Smithwicks probieren.

  • Sonne, Regen, Wind: Am besten Kleider für jedes Wetter dabei haben.