Kolonialstädte, schneebedeckt Vulkane und die Galapagosinseln im farbenfrohen Ecuador

von Pedro Müller

Eine farbenfrohe Vogelwelt in Ecuadors Nebelwäldern, Primaten und Faultiere im Amazonasbecken, Kolonialstädte und schneebedeckt Vulkane im Hochland, Riesenschildkröten und Warane auf den Galapagosinseln. Ecuador bietet auf einer kleinen Fläche eine unglaubliche Vielfalt von Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen.
Bereist werden kann das Land mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Mietauto. Übernachten kann man in Kolonialhotels in den Andenstädten, auf Haciendas im Hochland, in Bungalows am Meer, in Lodges im Urwald oder auf einer Yacht auf den Galapagosinseln.

Angaben Reisebericht

42_Pedro_Müller_BotswanaOkt2013

Autor

Pedro MüllerKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielEcuador
Reiseart

Erlebnisreisen, Mietwagen, Schiffsreisen

Tipps

  • Hosteria La Roulotte in Mindo

  • Blaufusstölpel auf der Isla de la Plata bei Puerto Lopez

  • Seilbahnfhart in Banos

  • Galapagos Beach in dert Tortuga Bay bei Puerto Ayora