Ama la vida – Ecuador

Vulkane, Berge, Dschungel und Meer – alles vereint in einem kleinen Land. Auf meiner ersten Südamerikareise im August 2017 zieht es mich nach Ecuador. Es erwarten mich verschiedenste Kulturen, wundervolle Landschaften und eine gigantische Tierwelt. Da ich das Reisen mit Spanisch lernen verbinden möchte, ist der "Travelling Classroom" die perfekte Kombination.

Angaben Reisebericht

Profilbild Patrizia Zimmermann Basel

Autor

Patrizia ZimmermannKontaktangabenWeitere Reiseberichte
Ziel

Ecuador

Reiseart

Erlebnisreisen, Sprachaufenthalte, Aktivreisen

Tipps

  • In Quito das Quartier "La Ronda" besuchen. Dort gibt es viele tolle Restaurants und Bars.

  • Geld an den gelben Bankomaten (Pichincha Services) abheben: keine Gebühren!

  • Reisezeit: Ganzjährig bereisbar

  • Spanisch lernen mit dem Travelling Classroom!