Chinas Seidenstrasse

von René Zimmerli

Wer sich auf das Abenteuer Seidenstrasse einlässt, wird mit viel Abwechslung belohnt. Zwischen der Hektik Pekings bis zur Ruhe am Karakulsee liegen ca. 5000 km voller sensationeller Eindrücke und Erlebnisse. Wunderschöne Landschaften und unglaublich imposante Kulturgüter begegnen einem. Ob chinesische Grossstädte, buddhistische Klöster oder die zentralasiatische Provinz Xinjiang, man kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Im Sommer 2005 reiste ich während knapp 6 Wochen von Peking entlang der ehemaligen Seidenstrasse zum Karakulsee auf dem Karakorum-Highway. Fortbewegt habe ich mich per Zug und Bus. Unterwegs war ich alleine bzw. mit unterwegs geschlossenen Bekanntschaften.

Angaben Reisebericht

Portraitbild René Zimmerli Oktober 2017

Autor

René ZimmerliKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielChina
Reiseart

Bahnreisen, Erlebnisreisen