Camper Ferien in Western Australia

von Susanne Titz

5 Wochen ohne Regen und mit blauem Himmel an der Westküste von Australien. Diese Reise bietet so einige Highlights, wie etwa...

...riesige Steaks und guter Rotwein unter dem Sternenbild Southern Cross geniessen
...Kängurus beobachten, die öfters zu Besuch an den Strand kommen
...schneeweise Sandstrände, rote Schluchten mit türkisblauem Wasser, die zum Baden einladen
...Schnorcheln mit Schildkröten
...mit dem Camper an den Cable Beach von Broome fahren
...Delfine bei Monkey Mia von Nahem sehen
...durch ockergelbe Steinformationen bei den Pinnacles laufen
...Kakadu-Gekreische und Koalas im Yanchep NP erleben
...über den Swan River hinweg beim Picknick die Skyline von Perth betrachten

Angaben Reisebericht

Susanne_Titz_Basel

Autor

Susanne TitzKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielAustraliens Westen
Reiseart

Erlebnisreisen, Camper, Flüge

Tipps

  • Reisezeit von April-Oktober

  • Black Sapote Icecream in Carnarvon geniessen

  • Auch geeignet für Familien, die gerne campen

  • Kein Handy Empfang in einigen Gegenden der Reise

  • Camping im Karijini NP

  • Abstecher zum Cape Leveque / Vorreservieren

  • Fish and Chips an der Jetty in Derby

  • Australischer Dollar vor Ort wechseln

  • In Daly River eine Motorbootfahrt planen

  • Hummer-Fabrik in Geraldton besichtigen