4x4-Abenteuer auf der berühmten Gibb River Road

von René Zimmerli

Schon seit meiner ersten Australienreise vor 25 Jahren schwirrt der Mythos Gibb River Road in meinem Kopf herum. Nun ist es endlich soweit: Mit meiner Freundin starte ich in Darwin und fahre während dreieinhalb Wochen via Kakadu-Nationalpark und Katherine Gorge zur Gibb River Road. 652 Kilometer auf meist holprigen Schotterstrassen. Das Abenteuer kann beginnen!

Angaben Reisebericht

Portraitbild René Zimmerli Oktober 2017

Autor

René ZimmerliKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielAustraliens Outback
Reiseart

Erlebnisreisen, Aktivreisen, Camper

Tipps

  • Beste Reisezeit für die Gibb River Road ist von Mai bis Oktober

  • Für Bierliebhaber ist ein Besuch bei Matso's in Broome Pflicht.

  • Immer genügend Benzin und Wasser dabei haben

  • Wegen der Hitze empfiehlt es sich, die Wanderungen zu den verschiedenen Gorge's frühmorgens in Angriff zu nehmen.