Alaska &Yukon – Natur pur im 4x4 Truckcamper

von Nathalie Sturny

Alaska und Yukon warten mit unberührten Wäldern, glasklaren Seen, beeindruckenden Gletschern und einer faszinierenden Tierwelt auf. Die unberührte Wildnis ist perfekt zum Kajakfahren, Biken und Wandern. Oder auch um sich einfach an das Ufer eines Sees hinzuhocken und die unglaubliche Stille zu geniessen. Und wer weiss, vielleicht trifft man sogar auf einen Bären – die Chancen stehen gut.
Während einem Monat machten wir im August/ September 2016 in Alaska und im Yukon Halt und entdeckten die Wildnis per Truckcamper.

Angaben Reisebericht

n_sturny_TH

Autor

Nathalie SturnyKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielAlaska
Reiseart

Erlebnisreisen, Aktivreisen, Camper

Tipps

  • Must: ein Bärencamp besuchen. Früh buchen!

  • Ab Mitte August (jedoch Rückreise vor 15.9.) verreisen: weniger Leute und halb leere Campingplätze. Ausserdem unglaubliche Herbstfarben!

  • Ein Paradies für Fischer: die Kenai-Peninsula.