Der Wilde Westen der USA

ab Los Angeles bis San Francisco, USA Südwesten, Erlebnisreisen

Die Gegensätze dieser Reise sind kaum zu toppen: vom tiefsten Punkt der westlichen Hemisphäre im Death Valley auf den 3000m hohen Tioga Pass im Yosemite Nationalpark.

  • Sunny San Diego – mit schönen Stränden und zahlreichen tierischen Highlights wie Seaworld oder dem San Diego Zoo

  • Auf der Suche nach dem Joshua Tree im gleichnamigen Nationalpark

  • Wieso nicht mal selbst das Glück versuchen in der Hauptstadt des Glückspiels – Las Vegas

  • Majestätische Wasserfälle, eindrückliche Granitklippen und Sequoia Wälder im Yosemite National Park

  • Die hippen Bewohner San Franciscos kennenlernen

Preise

CHF

Preis pro Person

ab 1850.–


Inbegriffen

  • Reise im Kleinbus

  • englisch sprechende Reiseleitung

  • Camping- und Hostelübernachtungen

  • diverse Stadtbesichtigungen

  • Eintritte in Nationalparks


Nicht Inbegriffen

  • Mahlzeiten

  • fakultative Ausflüge und Aktivitäten


Reiseprogramm

Tag 1: Los Angeles    

Ziehen Sie los, um auf Hollywoods berühmtem ‘Walk of Fame’ in die Fußstapfen der Stars zu treten.

Tag 2: San Diego    

Je nach Lust und Laune besuchen Sie den berühmten Zoo, Old Town oder die goldenen Strände der Mission Bay.

Tag 3: Joshua Tree Nationalpark  

Markante Felsformationen und die in den Wüstenhimmelragenden Joshua Bäume bilden eine geheimnisvoll wirkende Landschaft.

Tage 4-5: Grand Canyon National Park    

Ein Meisterwerk des Colorado River, der sich im Laufe der Jahrmillionen durch verschiedene Gesteinsschichten hindurchgearbeitet hat. Sie haben Zeit, die einmalige Aussicht auf sich wirken zu lassen oder bei einem optionalen Helikopterflug die gewaltigen Dimensionen zu entdecken.

Tage 6-7: Las Vegas    

In einer Limousine fühlen Sie sich als großer Star, ehe Sie Ihr Glück an den Spieltischen versuchen oder an einem der für Las Vegas typischen ‘All-you can-eat’ Buffets schlemmen.

Tag 8: Death Valley    

Hohe Sanddünen, Vulkankrater und bizarr geformte Felsen bilden eine fast unwirkliche Szenerie.

Tage 9-10: Yosemite National Park    

Eine der spektakulärsten Naturkulissen Kaliforniens erwartet Sie. Die Wahrzeichen des Yosemite sind massive Granitfelsen wie der El Capitan und der Half Dome. Beliebt sind Wanderungen zu den Lower Nevada Falls und Bridalveil Falls oder Sie fahren mit dem Rad zum romantischen Mirror Lake

Tag 11: San Francisco    

Vielleicht möchten Sie zum Abschluss Ihrer Reise bei Sonnenuntergang unter der Golden Gate Bridge segeln?

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Wild Western USA

Ort

ab Los Angeles bis San Francisco, USA Südwesten

Dauer

11 Tage

Transport

Kleinbus

Unterkunft

Camping/Hostel/Hotel

Teilnehmer

max. 13 Teilnehmer

Reiseart

Erlebnisreisen

Angebot

INP-107519

Stationen

  • Los Angeles

  • San Diego

  • Joshua Tree National Park

  • Grand Canyon

  • Las Vegas

  • Death Valley

  • Yosemite National Park

  • San Francisco