Der Appalachian-Trail – Wandern im Nordosten der USA

ab/bis Boston, USA Ostküste, Aktivreisen

Das Appalachian-Trail Abenteuer im Nordosten der USA führt sie durch windende Täler und über beeindruckende Gipfel. Sie erkunden die Bergkette von Vermont, New Hampshire, Maine und Massachusetts auf den geführten Tagestouren und Wanderungen. Alles dies vor einem unglaublichen Berg-Panorama.

Geniessen Sie herrliche Landschaften während Sie durch unberührte Wälder und abgelegene Täler wandern. Im Herbst begeistert Sie zudem der «Indian Summer», der die Blätter in ein wunderbares Farbenmeer mit unzähligen Rot-, Gelb- und Orangetönen taucht. 

Einige Höhepunkte

  • zwei Nächte im Acadia Nationalpark

  • kleine Dörfer und versteckte Gässchen in New England

  • Wein und Käse als Sonnenuntergangs-Apéro

  • die Tier- und Vogel-Welt in der unberührten Natur

 

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 3822.–

Preis- und Programmänderungen vorbehalten


Inbegriffen

  • 10 Übernachtungen in Hotels

  • 9x Frühstück

  • Zwei professionelle Tour Leader

  • Alle Transfers im privaten Fahrzeug


Nicht Inbegriffen

  • Weitere Mahlzeiten

  • fakultative Ausflüge


* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Appalachian & New England Walk

Ort

ab/bis Boston, USA Ostküste

Dauer

11 Tage

Transport

Privatfahrzeug

Unterkunft

Hotels

Teilnehmer

bis 13 Personen

Reiseart

Erlebnisreisen, Trekkingreisen, Aktivreisen

Angebot

GAA-458137

Stationen

  • Boston

  • Stowe

  • White Mountains National Forest

  • Baster State Park

  • Mount Desert Island - Acadia National Park

  • Boston