Tauchreisen Philippinen Visaya

Philippinen Visaya, Südostasien, Tauchreisen

  • Herrliche, kleine Insel an der Westküste von Mindoro mit kleiner Bungalowanlage, Restaurant/Bar und Tauchshop.

Hier hält sich der Tourismus noch in Grenzen. Die Inselgruppe Visayas bietet nebst authentischem Leben sowie Spuren aus der Kolonialzeit wohl die farbigsten und eindrücklichsten Tauchgründe der Philippinen. Es erwarten Sie viele Nacktschnecken, Rifffische und Hart- und Weichkorallen, aber auch Grossfische, verschiedene Riffhaie, Hammerhaie, Fuchshaie, Walhaie und Mantas.

Tauchreisen Philippinen Visaya

  • Ganzjährig, im Sommer bleibt das Gebiet verhältnismässig trocken

  • Wassertemperaturen: ganzjährig ca. 26-29 °C

  • Sichtverhältnisse: ganzjährig gut, im Bereich von 20-30m

  • Tauchgänge generell von den „Bancas“ aus

  • Boote im philippinischen Stil

  • Für alle Stufen, auch Tauchanfänger

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Tauchreisen Philippinen Visaya

Ort

Philippinen Visaya, Südostasien

Reiseart

Tauchreisen

Angebot

DIV-252330