Dschibuti - auf den Spuren der Afar Nomaden

ab/bis Dschibuti, Ostafrika, Erlebnisreisen

Auf dieser aktiven Reise entdecken Sie die Highlights von Dschibuti. In der Bucht von Ghoubbet können mit etwas Glück beim Schnorcheln Walhaie beobachtet werden, bei Asboley wird in einer traditionellen Hütte der Afar übernachtet – auf einem Hügel mit spektakulären Aussichten, am Abbe See geniessen Sie einen wunderschönen Sonnenaufgang bevor Sie die mondähnliche Landschaft von Salzpfannen und heissen Quellen entdecken – das und noch Einiges mehr erwartet Sie im eher unbekannten Land am Horn von Afrika.

Preise

CHF

Preis pro Person

ab 3225.–


Inbegriffen

  • 3 Übernachtungen in einfachen Hotels, 4 Übernachtungen im Zelt, 3 Übernachtungen in Bungalows

  • 10x Frühstück, 8x Mittagessen, 9x Abendessen

  • Lokale, Englisch sprechende Reiseleitung

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Djibouti's Footsteps of the Afar

Ort

ab/bis Dschibuti, Ostafrika

Dauer

11 Tag

Transport

4x4 Fahrzeug, Fähre

Unterkunft

einfache Hotels, Zelt, Bungalow

Teilnehmer

max. 12 Teilnehmer

Reiseart

Erlebnisreisen, Aktivreisen

Angebot

INP-456779

Stationen

  • Dschibuti

  • Abbe See

  • Assal See

  • Bucht von Ghoubbet

  • Foret du Day National Park

  • Obock

  • Plage des Sables Blanc

  • Dschibuti