Privatreise Jeep-Safari Tansania - 2 Tage

ab Moshi bis Arusha, Kilimanjaro, Safari

Lake Manyara und Tarangire Nationalpark - Welt der Vögel und der Elefanten

Im Lake Manyara und im Tarangire Nationalpark erleben Sie auf kleinstem Raum eine grosse Vielfalt an Tieren, dies ohne lange Anfahrt.

Einige Höhepunkte

  • Beobachten der Flamingos am Lake Manyara

  • Besuch Naturparadies Tarangire Nationalpark

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 620.–

Zuschlag Einzelbelegung

ab 40.–

Lodge-Safari
bei 1 Person ab CHF 1070.–
bei 2 Personen ab CHF 690.–
bei 3 Personen ab CHF 600.–
bei 4 Personen ab CHF 570.–
Zuschlag Einzelbelegung ab 45.–

Zelt-Safari
bei 1 Person ab CHF 930.–
bei 2 Personen ab CHF 620.–
bei 3 Personen ab CHF 530.–
bei 4 Personen ab CHF 510.–
Zuschlag Einzelbelegung ab 40.–

Bei grösseren Gruppen auf Anfrage

Zuschlag Weihnachten / Neujahr auf Anfrage


Inbegriffen

  • Überlandfahrten (Jeep)

  • Vollpension

  • Übernachtungen in Lodges/Tented Camps oder im Zweierzelt

  • Bewilligungen und Parkgebühren

  • Lokale, Englisch sprechende Reiseleitung


Nicht Inbegriffen

  • An-/Weiterreise nach Moshi/ab Arusha

  • Visum

  • Trinkgelder

  • Persönliche Auslagen

  • Zusatznächte und Transfers in Moshi


Vorgesehenes Reiseprogramm

1. Tag: Lake Manyara Nationalpark

Morgens Abfahrt von Moshi über Arusha in die afrikanische Steppe. Die fruchtbare, saftiggrüne Gegend des Kilimanjaro lassen Sie rasch hinter sich. Bald begegnen Sie den Massai, die mit ihren roten Gewändern nicht zu übersehen sind. Am Mittag Ankunft beim Lake Manyara, welcher direkt am Rand des Rift Valleys liegt. Anschliessend Ihre erste Pirschfahrt. Die Gegend ist ein wahres Vogelparadies. Der See scheint durch unzählige Flamingos oft wie rosa gefärbt zu sein. Für die Übernachtung fahren Sie zum Tarangire Nationalpark.

2. Tag: Tarangire Nationalpark

Frühaufsteher erleben bei klarem Wetter einen fantastischen Sonnenaufgang während einer Pirschfahrt durch den Tarangire Nationalpark. Der Tarangire Nationalpark ist vor allem durch die grosse Elefantenpopulation bekannt. Sie erleben die Vielfalt der ostafrikanischen Tierwelt und eine faszinierende Landschaft mit unzähligen Schirmakazien und mächtigen Baobab-Flaschenbäumen. Nach Zeitabsprache mit Ihrem Guide folgt die Rückfahrt nach Arusha, an den Kilimanjaro Flughafen oder nach Moshi für Ihre individuelle Rück- oder Weitereise.

Gut zu wissen

  • Unterkunft nach Wahl in modernen Lodges/Tented Camps oder im Zweierzelt auf Campingplätzen mir sehr einfache sanitäre Anlagen.

  • Ausdauer für 2 ganztägige Überlandfahrten inkl. Safari ist wichtig.

Hinweise

Internationale Flüge sind nicht inbegriffen. Gerne stehen wir für Reservationen nach Wunsch zur Verfügung

Privatsafari mit lokaler, Englisch sprechender Reiseleitung ab/bis Moshi mit täglicher Abreise (gemäss Ihrem Wunschtermin)

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Privatreise Jeep-Safari Tansania - 2 Tage

Ort

ab Moshi bis Arusha, Kilimanjaro

Dauer

2 Tage

Transport

Jeep

Unterkunft

Lodge, Zelt

Teilnehmer

ab 1 Person

bis 4 Personen

Reiseart

Mietwagen, Safari, Trekkingreisen, Aktivreisen, Erlebnisreisen

Angebot

GTK-289037

Reisedaten

täglich

Stationen

  • Moshi - Arusha

  • Lake Manyara Nationalpark

  • Tarangire-Nationalpark

  • Arusha