Uganda - Murchison Falls Wildlife Safari

Uganda und Ruanda, Aktivreisen

Erlebnis und Wanderreise mit Schwerpunkt Natur und Kultur

Die tosenden Murchison Falls sind vom grössten Tierschutzgebiet Ugandas umgeben, dem Murchison Falls Nationalpark. Auf einer Ost-West-Ausdehnung von 120 Kilometern sind am Nordufer des Nils in weiten Grasebenen Elefanten, Giraffen, Grosskatzen, Büffel und zahlreiche Antilopenarten heimisch. Der Tierreichtum ist so gross und vielfältig, dass die unternommenen Safaris, nebst den spektakulären Wasserfällen, einen unvergesslichen Eindruck hinterlassen. Dieses Vorprogramm zu unserer Uganda-/Ruanda-Gruppenreise bietet Ihnen die Möglichkeit, die Naturschönheiten Ugandas länger und intensiver zu erleben.

Einige Höhepunkte dieser Reise

  • Nashornpirsch Ziwa Sanctuary

  • Wildlife Safari Murchison Falls Nationalpark

  • Bootsfahrt auf dem Nil zu den Murchison Falls

  • Jinja: die Quellen des Nils

  • Kazuma Wasserfälle

  • Optionales Nilbarsch-Angeln

  • Tag 6: optionaler Ausflug zu den Mabamba Sümpfen oder zur Ngamba Island

Preise

CHF

Preis pro Person

Doppelzimmer

ab 1490.–

Einzelzimmerzuschlag

ab 160.–

Bei Nichterreichen der Mindestbeteiligung kann der Reiseveranstalter bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten. In der Regel informieren wir unsere Kunden aber früher und bieten Alternativen an.


Inbegriffen

  • Alle Transfers

  • Alle Fahrten gemäss Tagesprogramm im 4×4 Safari Minibus mit Aufstelldach

  • Alle Eintrittsgebühren inklusive Ranger und lokalem Führer

  • 4 Übernachtungen in Gästehäusern der landestypischen Mittelklasse im Doppelzimmer

  • 4 x Vollpension plus 1,5 Liter Trinkwasser pro Person/Tag

  • Alle Aktivitäten gemäss Reiseprogramm inklusive Gorilla Tracking in Uganda

  • Leitung durch lokalen, englischsprachigen Fahrer/Guide


Nicht Inbegriffen

  • Nicht inkludierte Mahlzeiten und Getränke

  • Visa-Gebühren

  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

  • Aufpreis für deutschsprachiger Fahrer/Guide und bei weniger als 4 Kunden


Hinweise und Anforderungen

Die Gruppe

Die Gruppe setzt sich aus Teilnehmenden aus dem deutschsprachigen Raum zusammen.

Diese Reise ist für jeden gesunden Reisegast mit durchschnittlicher Kondition geeignet. Wir buchen die Flüge individuell für jeden Teilnehmer: frühzeitiges Buchen ist sehr empfehlenswert, um Flugzuschläge zu vermeiden.

Impfbestimmungen

Aktuelle Empfehlungen s. www.safetravel.ch

Visum/Pass

Das Visum für Uganda wird bei der Einreise ausgestellt. Der Reisepass muss zwei freie Seiten haben und noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein.

Klima

Uganda liegt in Ostafrika, auf Äquatorhöhe. Dadurch hat das Land ein sehr ausgeglichenes, vom Wechsel der Regen- und Trockenzeit bestimmtes tropisches Klima. Die beste Reisezeit ist von Juni bis Oktober und von Dezember bis Februar. Dann liegen die Tagestemperaturen zwischen 25° und 30° Celsius und kühlen in der Nacht auf ca. 18° Celsius ab. Auch ist während dieser Periode nur mit wenig Regen zu rechnen.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Uganda - Murchison Falls Wildlife Safari

Ort

Uganda und Ruanda

Dauer

5 Tage

Transport

4×4 Safari Minibus

Unterkunft

Gästehäusern der landestypischen Mittelklasse

Teilnehmer

4 - 6 Personen

Reiseart

Erlebnisreisen, Aktivreisen, Kurztouren, Safari

Angebot

TEA-421206

Reisedaten

diverse Termine

Stationen

  • Schweiz – Entebbe

  • Kampala – Ziwa Rhino Sanctuary – Masindi

  • Safari im Murchison Nationalpark

  • Fahrt nach Entebbe