Cuba Sol

ab/bis Havanna oder bis Varadero, Kuba, Mietwagen

Diese Tour führt Sie zu den Höhepunkten Kubas. Unterwegs auf der „Tabakroute“ erfahren Sie den Westen sowie das Biosphärenreservat. Sie entdecken in Zentralkuba den Charme der Kolonialstädtchen und begeben sich auf die Spuren von Che Guevara.

  • Grüne Tabakfelder, rote Äcker und Zigarre rauchende Bauern auf ihren Pferden

  • Immergrüner tropischer Wald und unzähligen Höhlen, durchzogen von Hügeln, Flüssen und Tälern

  • Französische Flair mit grosszügigen Avenuen und architektonischen Prachtbauten

  • Malerische Altstadt mit Kopfsteinpflasterstrassen und pastellfarbenen Häusern

  • Ursprüngliche Kolonialstadt mit Kunstwerk-Denkmal

Preise

CHF

Preis pro Person (bei 2 Personen)

ab 1050.–


Inbegriffen

  • Transfer Flughafen-Stadthotel

  • Assistenz bei der Autoübernahme

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels mit Frühstück


Nicht Inbegriffen

  • 6 Tage Mietwagen Kat. Economy (Übernahme am 3. Tag)

  • Eintritts- und Ausflugsgebühren

  • Einweggebühr für die Rückgabe des Mietautos in Varadero


Viñales
Grüne Tabakfelder, rote Äcker und Zigarre rauchende Bauern auf ihren Pferden; so stellt man sich Kuba vor. Und genau das trifft man in Viñales an. Die Kalksteinfelsen erheben sich über den Tabakplantagen und laden ein, die fantastische Naturlandschaft zu geniessen. In Viñales wird der beste Tabak der Welt angebaut.

Las Terrazas
Die faszinierende Landschaft des Biosphären-Reservats mit immergrünem tropischen Wald und unzähligen Höhlen, durchzogen von Hügeln, Flüssen und Tälern, bietet ideale Voraussetzungen für eine äusserst reiche Flora und Fauna. Der Wasserfall von Soroa ist ebenso bekannt wie der grösste Orchideengarten Kubas.

Cienfuegos
In der Perle des Südens ist das französische Flair noch immer deutlich zu spüren. Ihre grosszügigen Avenuen und ihre architektonischen Prachtbauten verdankt Cienfuegos den reichen Zuckerbaronen und französischen Siedlern aus dem 17. Jahrhundert. An der Uferstrasse Malecón trifft man sich abends zum gemütlichen Zusammensein.

Trinidad
Das Schmuckstück Kubas besticht durch die malerische Altstadt; Kutschen rattern über das Kopfsteinpflaster, pastellfarbene Häuser säumen die Strassen und Domino spielende Männer bevölkern die Gassen. Rund um den Plaza Mayor findet man Shops, Restaurants und das Casa de la Musica, wo jeden Abend Live-Konzerte stattfinden.

Santa Clara
Die ursprüngliche Kolonialstadt im Zentrum der Insel gefällt nicht nur den einheimischen Studenten und ist bekannt für das Denkmal Che Guevaras, el Comandante und Weggefährte Fidel Castros, auf der Plaza de la Revolucion. Hier hatte er während der Revolution seinen grössten Sieg errungen. Ein Kunstwerk!

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Cuba Sol

Ort

ab/bis Havanna oder bis Varadero, Kuba

Dauer

8 Tage

Transport

Mietwagen

Unterkunft

Mittelklassehotels

Reiseart

Erlebnisreisen, Mietwagen

Angebot

SAL-248108

REISEDATEN

Täglich

Stationen

  • Havanna

  • Viñales

  • Las Terrazas

  • Cienfuegos

  • Trinidad

  • Santa Clara

  • Havanna oder Varadero