Indigene Wüstenkultur & Karibischer Kolonialtraum

ab Santa Marta bis Cartagena, Kolumbien, Erlebnisreisen

Eine Reise, welche die reizvollen Kontraste vom karibischen Kolumbien verbindet. Von der La-Guajira-Wüste mit den indigenen Einwohnern des Stammes Wayuu vorbei an bezaubernd grünen Küstenlandschaften ins farbige Santa Marta. Weiter ins Landesinnere, entlang endloser Bananen- und Palmenplantagen zum authentischen und romantischen Kolonialstädtchen Mompox. Das letzte Highlight bildet die zauberhafte Altstadt Cartagenas.

Preise

CHF

Preis pro Person

im Doppelzimmer

ab 2165.–


Inbegriffen

  • 2 Übernachtungen in einfacher Wayuu-Posada (Bett/Hängematte)

  • 4 Übernachtungen in Mittelklassehotels mit Frühstück

  • Ausflüge und Transfers

  • deutsch sprechende Reiseleitung (Ausnahme: Ausflug zu den Rosario-Inseln)

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Indigene Wüstenkultur & Karibischer Kolonialtraum

Ort

ab Santa Marta bis Cartagena, Kolumbien

Dauer

7 Tage

Unterkunft

Wayuu-Posada, Mittelklassehotels

Reiseart

Erlebnisreisen

Angebot

TRA-177736

Stationen

  • Riohacha/Santa Marta - Cabo de la Vela

  • Cabo de la Vela - Santa Marta

  • Santa Marta - Mompox

  • Mompox - Cartagena

  • Cartagena