Island zum Kennenlernen

Reykjavik, Island, Erlebnisreisen

Diese Reise eignet sich besonders für Naturfreunde, die diese faszinierende Insel aus "Feuer und Eis" auf eine möglichst komfortable Art kennen lernen möchten. Während der ganzen Woche wohnen Sie in einem Hotel in Reykjavik. Auf den Tagesausflügen ab Reykjavik haben Sie die Gelegenheit, viele Naturwunder der Insel zu beobachten.

Preise

CHF

Preis pro Person

Doppelzimmer

ab 1640.–

Zuschlag

Einzelzimmer

ab 490.–


Inbegriffen

  • Direktflüge ab/bis Zürich oder Genf mit Icelandair

  • Flughafentaxen

  • Flughafentransfers

  • 7 Übernachtungen im Hotel Ihrer Wahl, mit Dusche/WC, Frühstück

  • Ausflüge: Stadtrundfahrt in Reykjavík, Der Goldene Kreis, Blaue Lagune ab/bis Reykjavík inkl. Eintritt, Abenteuerliche Südküste

  • Ausflüge am 2./4./7. resp. 5. Tag bei Di–Di, mit lokaler deutschsprechender Reiseleitung. Bei anderen Starttagen je nach Einteilung mit englischsprechender Reiseleitung

  • Ausführliche Reiseunterlagen


Nicht Inbegriffen

  • Allfällige Flugzuschläge

  • Fakultative Ausflüge

  • Versicherung


Reiseprogramm

1.Tag – Sa: Anreise

Direktflug nach Island. Transfer und Übernachtung in Reykjavík.

2.Tag – So: Stadtrundfahrt

Am Nachmittag unternehmen Sie eine ca. 3-stündige Stadtrundfahrt in Reykjavík.

3.Tag – Mo: Westmänner Inseln (fakultativ)

Erst 1973 brach auf der Insel Heimaey ein Vulkan aus und zerstörte einen wichtigen Teil der Stadt. Es bleibt Zeit für eigene Erkundungen. Preise/Daten gemäss Seite 48.

4.Tag – Di: Der Goldene Kreis

Tagesausflug zu den Wahrzeichen Islands, der alten Parlamentsstätte Thingvellir, dem „Goldenen Wasserfall“ Gullfoss und dem legendären Geysir.

5.Tag – Mi: Blaue Lagune

Nachmittags Ausflug zur legendären Blauen Lagune, einem heissen Überlaufbecken auf der Halbinsel Reykjanes. Geniessen Sie ein entspannendes Bad unter freiem Himmel.

6.Tag – Do: Mývatn – Akureyri

(fakultativ) Einstündiger Flug nach Akureyri. Zuerst machen Sie mit dem Bus einen Halt beim Wasserfall der Götter, dem Godafoss. Von dort geht es zum Mývatnsee, einem einmaligen Naturparadies. Weiter besuchen Sie den Vulkan Krafla, interessante Pseudokrater, Solfatarenfelder und bizarre Lavaformationen.

7.Tag – Fr: Abenteuerliche Südküste

Entdecken Sie bei einem Tagesausflug die pittoresken Landschaften Südislands, mit ihren schwarzen Sandstränden. Bei der Fahrt nach Vík, machen Sie einen Halt beim Kap Dyrhólaey. Dies ist ein beliebter Brutplatz der zahlreichen Papageientaucher. Auch die Wasserfälle Skogafoss und Seljalandsfoss werden Sie nicht verpassen.

8.Tag – Sa: Abreise

Transfer zum Flughafen. Rückreise.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Island zum Kennenlernen

Ort

Reykjavik, Island

Dauer

8 Tage

Transport

Flug, Bus

Unterkunft

Mittelklassehotel

Reiseart

Erlebnisreisen, Flüge

Angebot

AGT-158351

Stationen

  • Flug Zürich - Reykjavik

  • Stadtrundfahrt Reykjavik

  • Blaue Lagune

  • Westmänner Inseln (fak.)

  • Der Goldene Kreis

  • Mývatn – Akureyri (fak.)

  • Abenteuerliche Südküste

  • Flug Reykjavik - Zürich