Tauchkreuzfahrt in Raja Ampat (Indonesien)

ab/bis Sorong (Raja Ampat), Indonesien, Tauchreisen

Die Meeresgründe vor Raja Ampat sind sehr reich belebt und Heimat einer der schönsten Korallengärten der Welt. Da findet man jegliche Art von Weichkorallen in allen möglichen Farbtönen, Schwämme, Nacktschnecken, Pygmäenseepferdchen sowie alles, was den „Kritter“-Freunden das Herz höher schlagen lässt. Auch Grossfische sind zu sichten wie Barakudas, Stachelmakrelen sowie den berühmten Teppichhaifisch „wobbegong“. Alles in allem ein wunderschönes Aquarium mit atemberaubenden Fischschwärmen. Auf einer Tauchkreuzfahrt mit der "Waow" sind pro Tag 4 Tauchgänge inbegriffen - Sie haben also genügend Zeit um die herrliche Unterwasserwelt zu entdecken.

 

Die Waow wurde vollständig aus Holz gefertigt – ganz in der Tradition der „Pinisi”, indonesische Transportschiffe, die an den Stil der amerikanischen Schooner der 1800er Jahren angepasst wurden. Sie ist etwa 60 Meter lang, 11 Meter breit und 10 Meter hoch. Sie hat 3 Masten und 2 Motoren à je 500 PS. An Board befinden sich 9 Kajüten für je 2 Personen. Jede der Kajüten erfüllt jegliche Erwartung an ein Schiff dieser Klasse: Ein Wohnbereich mit Sofa und Tisch, Schreibtisch, Kleiderschrank, Multimediabildschirm, Klimaanlage, sowie eigenes Badezimmer mit separater Dusche und WC. Auf dem unteren Deck befinden sich 6 „Deluxe“-Kajüten zu je 24 m² (grösser als auf einem üblichen Schiff). 4 dieser Kajüten verfügen über ein trennbares Doppelbett. Auf dem hinteren Deck gibt es 2 „Superior“-Kajüten à je 21 m². Dazu profitieren diese von privaten Sonnendecks, welche mit Couches ausgestattet sind. Auf dem Oberdeck ist eine 16 m² Deluxe Kabine mit einem Doppelbett, privates Bad, multimedia TV, Panoramafenstern und Zugang um die Ecke zu den Liegestühlen des Sonnendecks. Im hinteren Teil des Oberdecks befindet sich auch die „Master“-Kajüte, die über eine Fläche von 45 m² verfügt. Darüber hinaus gewährt sie Zugang zum privaten 30 m² Sonnendeck. Auch dieses Deck ist mit Couches eingerichtet. Das Schiff bietet zudem Bar, Restaurant, Wohnzimmer mit Fernseher, Foto- und Videolokal mit Ladestation sowie ein Ausrüstungslokal. Das ebenfalls hier befindliche schattige Hauptdeck (120 m²) ist mit Tischen, Liegestühlen, Duschen und Internet per WLAN ausgestattet.

Preise

CHF

Preis pro Person (bei 2 Personen)

ab 6380.-


Inbegriffen

  • Tauchkreuzfahrt ab/bis Sorong inkl. Vollpension

  • alkoholfreie Getränke

  • 1 Glas Wein zum Abendessen

  • Tauchen

  • Transfers


Nicht Inbegriffen

  • Hafen- und Nationalparkgebühr ca. USD 200

  • Treibstoffzuschlag ca. USD 120


  • Oktober bis April: Trockenzeit

  • Mitte Juni bis Mitte September: wellig

  • Wassertemperaturen: zwischen 27° und 30 °C

  • Sichtweite: 25m oder mehr

  • 3-4 Bootstauchgänge pro Tag (3 Tages- und 1 Nachttauchgang)

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Tauchkreuzfahrt in Raja Ampat (Indonesien)

Ort

ab/bis Sorong (Raja Ampat), Indonesien

Dauer

11 Tage

Transport

Segelschiff

Unterkunft

Doppelkabine

Reiseart

Tauchreisen, Erlebnisreisen, Aktivreisen

Angebot

DIV-418231