Höhepunkte der Galapagos Inseln

ab/bis Quito, Galapagos, Erlebnisreisen

Die Galapagos Inseln sind nicht nur ein Paradies für aussterbende Tiere und Pflanzen, sondern auch ein Eldorado für Outdoor-Begeisterte und Naturliebhaber.

Lernen Sie die faszinierende Tierwelt – an Land und Unterwasser – kennen,  besichtigen Sie die atemberaubende Landschaft der Galapagos Inseln und entdecken Sie dessen interessante Geschichte.

Einige Höhepunkte

  • Faszinierende Unterwasserwelten mit Schnorchel und Taucherbrille entdecken

  • Riesenschildkröten auf Santa Cruz

  • Wettschwimmen mit Seelöwen

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 3061.–

Preis- und Programmänderungen vorbehalten


Inbegriffen

  • Reise mit englisch sprechender Reiseleitung

  • 8x Frühstück, 4x Mittagessen, 1x Nachtessen

  • diverse Besichtigungen/Aktivitäten


Nicht Inbegriffen

  • weitere Mahlzeiten

  • weitere fakultative Ausflüge


Vorgesehenes Reiseprogramm
 

1. Tag: Quito 

Erkunden Sie auf einem Rundgang die höchst gelegene Hauptstadt der Welt mit ihren farbenfrohen Kolonialgebäuden.

2.– 3.Tag: Isla San Cristobal  

Per Inlandflug erreichen wir das Galapagos Archipel, wo Sie bei La Loberia zum ersten Mal die wundervolle Unterwasserwelt entdecken können. Am nächsten Tag machen wir einen Abstecher zur Isla de Lobos, wo Sie mit verspielten Seelöwen um die Wette schwimmen oder beim Tauchen Galapagos aus einer anderen Perspektive erforschen können. Ein Stopp im Interpretation Center liefert interessante Informationen über die Inselwelt.

4.– 6. Tag: Isla Floreana / Isla Isabela    

Delfine tummeln sich in den Wellen vor der Isla Floreana, diese Gewässer zählen zu den besten Tauchgebieten der Inselgruppe. Am Nachmittag besichtigen wir die mysteriösen Piratenhöhlen. Vom Vulkan Sierra Negra aus hat man einen spektakulären Panoramablick über die Insel Isabela. Besuchen Sie die Aufzuchtstation für Meeresschildkröten und einen Nistplatz für Meeresleguane.

7.– 8. Tag: Isla Santa Cruz  

Nach einer Kajaktour, die Gelegenheit zu weiteren Begegnungen mit den tierischen Galapagosbewohnern bietet, setzten wir nach Santa Cruz über. Im Charles Darwin Forschungszentrum werden verschiedene Schildkrötenarten und Landleguane gepflegt. Eine kleine Wanderung führt zum menschenleeren Puderzuckerstrand an der Tortuga Bay, eine der schönsten Badebuchten des Archipels.

9.– 10. Tag: Santa Cruz /Quito    

Im Hochland von Santa Cruz sind die berühmten, bis zu 300 kg schweren Galapagos Riesenschildkröten zu Hause. Erloschene Vulkane haben bis zu 2km lange Lavatunnel hinterlassen; werfen Sie ruhig einen Blick in die Tiefe, ehe in Baltra Ihr Flug zurück auf das Festland startet.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Best of Galapagos

Ort

ab/bis Quito, Galapagos

Dauer

10 Tage

Transport

Flugzeug, Schnellboot, Privates Fahrzeug, Taxi, Bus

Unterkunft

Hotel

Teilnehmer

ab 1 Person

bis 16 Personen

Reiseart

Aktivreisen, Erlebnisreisen

Angebot

INP-414489

Reisedaten

Mehrere Abreisen zwischen Januar und Dezember

Stationen

  • Quito

  • Cristobal

  • Floreana / Isla Isabela

  • Cruz

  • Cruz / Quito