Tauchreisen Australien und Great Barrier Reef

Cairns, Australiens Osten, Tauchreisen

  • Tourism Australia Australien Tauchen Riff-1

Das grösste Barrieren-Riff der Welt erstreckt sich mit mehr als 300 Riffgruppen und Atollen über eine Länge von fast 2000 km entlang der Nordostküste Australiens. Die Hauptstadt für Sporttaucher ist Cairns, von wo jeden Tag eine Vielzahl von Booten mit Tauchern und Schnorchlern in See stechen. An Riffen wie «Cod Hole» oder «Ribbon Reef» zum Beispiel begeistern die leuchtenden Farben einer enormen Fisch- und Korallenwelt.

Tauchreisen Australien und Great Barrier Reef

  • Mitte März bis Mitte Mai: gute Aussichten auf Walhaibegegnungen

  • Wassertemperaturen: Januar bis März 27–28°C, April bis Juni 24–25°C, Juli bis September 22–23°C, Oktober bis Dezember
    25–27°C

  • Sichtweite: im Allgemeinen 30m und mehr

  • Unlimitiertes Tauchenuf auf den Tauchkreuzfahrtschiffen

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Tauchreisen Australien und Great Barrier Reef

Ort

Cairns, Australiens Osten

Reiseart

Tauchreisen

Angebot

DIV-254080