Tauchsafaris Ägypten

Sharm el Sheikh, Hurgahda oder Marsa Alam, Ägypten, Tauchreisen

  • Alexandria.jpg

Ein ganz spezielles Tauchvergnügen: Die Möglichkeit noch vor dem Frühstück im schönsten Morgenlicht den ersten Tauchgang zu machen, oder Spätnachmittags, wenn die Sonne schon am untergehen ist, ein weiteres mal reinzuspringen machen eine Tauchsafari unter anderem aus.

Tauchsafaris Ägypten

  • Beste Reisezeit: April-November

  • Wassertemperaturen: zwischen 21° (Winter) bis 29°C (Sommer)

  • Sichtweite: sehr gut, bis zu 30m

  • Normalerweise an 5 Tagen 3-4 Tauchgänge sowie am 6. Tauchtag meistens 1-2 Tauchgänge

  • Allgemein mit dem Schlauchboot, oft aber auch direkt vom Hauptboot

  • WICHTIG: Jeder Taucher braucht eine Signalboje

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Tauchsafaris Ägypten

Ort

Sharm el Sheikh, Hurgahda oder Marsa Alam, Ägypten

Reiseart

Tauchreisen

Angebot

DIV-253872