Globetrotter World Photo

Medienmitteilungen, 01.05.2012

Mit Globetrotter in Indien
Mit dem Projekt „Globetrotter World Photo“ unterstützt der Globetrotter Travel Service jährlich zwei Schweizer Nachwuchs-Profifotografen bei der Umsetzung einer weltweiten Foto- Reportage. Das Projekt wurde im Januar 2012 lanciert und die Jury hat im März die ersten zwei Kandidaten aus den zahlreichen Bewerbungen ausgewählt; die Sieger heissen Michael Hauri und Fabian Stamm. Die beiden erhalten als Preisgeld je 10‘000 Franken und werden bei der Umsetzung ihrer Arbeiten von Manuel Bauer, dem bekannten Schweizer Reportage-Fotografen fachlich unterstützt.

Das Projekt „Globetrotter World Photo“ wurde Anfang 2012 von Dany Gehrig, Marketingleiter Globetrotter und Manuel Bauer, Reportage-Fotograf initiiert. Rund 40 Profifotografen aus dem Nachwuchsbereich haben in der ersten Bewerbungsrunde spannende Dossiers eingereicht. Im März hat die Jury (Manuel Bauer und Dany Gehrig) zwei Sieger aus den Kandidaten ausgewählt: Michael Hauri (Berlin) und Fabian Stamm (Winterthur), beide mit Jahrgang 1983. Relevant für die Auswahl waren das gewählte Thema, die journalistische Relevanz, die Umsetzung der Idee, das Land der Reportage, bestehende Arbeiten, Portfolie sowie das Potential des Fotografen. Hauri und Stamm haben mit ihren Projekten auf der ganzen Linie überzeugt.

Michael Hauri wird das Thema „Reicher Chinese gesucht. Wie sich eine junge Vietnamesin nach China verheiraten lässt“ umsetzen. Den Frauenmangel, verursacht durch die Abtreibung weiblicher Föten in der Ein-Kind-Politik, kompensieren Chinesen immer öfter im Ausland. Hauri zum Projekt „Globetrotter World Photo“: „Das Projekt ist beispielhaft! Es ermöglicht mir die Realisierung einer Reportage über ein spannendes und wichtiges Thema. Besonders motivierend finde ich, dass ich mit Manual Bauer als Coach zusammen arbeiten kann. Im Austausch mit einem Experten entstehen immer doppelt so viele gute Ideen.“

Fabian Stamm realisiert eine Reportage über „Der neue Nordirak im alten Kurdistan“. Stamm zu seinem Projekt: „ Die Idee, eine Reportage im Nordirak zu realisieren bestand seit meiner ersten Reise in die Region im 2009. Saddam und mit ihm die Schreckensherrschaft über den kurdischen Norden war gestürzt und die Kurden sahen nun ihre Chance. Aber wo findet eine neue Generation ihren Platz in einer solchen Gesellschaft, die sich seit Jahrzehnten durch den Widerstand definiert? Da muss Reibung entstehen, keine Revolution, aber eine spannende Transformation. „Globetrotter World Photo“ ermöglicht mir meine Idee umzusetzen und für mindestens zwei Monate im Nordirak zu recherchieren und fotografieren.“

Hauri und Stamm werden in den nächsten Monaten ihre Fotoreportagen in Angriff nehmen und regelmässig darüber berichten. Globetrotter wird die Entstehung der beiden Geschichten begleiten und Informationen und Berichte der Fotografen auf dem Internet und auf Facebook publizieren. Die Eingabe der Bewerbungsdossiers für die Reportagen 2013 läuft bis 30. November 2012.

Informationen über die Fotografen Hauri und Stamm Informationen über Globetrotter World Photo Manuel Bauer, 1966, Winterthur

Nach seiner Ausbildung zum Werbefotografen wandte sich Manuel Bauer dem Fotojournalismus für internationale Medien zu und spezialisierte sich auf Langzeitprojekte. Seit 1989 fotografierte er in Indien, der tibetischen Diaspora und in Tibet. Internationale Bekanntheit erlangte er durch seine Reportage „Flucht aus Tibet“; als bisher einziger Fotograf gelang es Bauer, eine Flucht vollständig von Lhasa bis Dharamsala zu dokumentieren. Seit 2001 begleitet er auf bislang über 50 Reisen den Dalai Lama als offizieller Fotograf. Zahlreiche Ausstellungen und Auszeichnungen im In- und Ausland, rege Vortragstätigkeit, Dozent am Medienausbildungszentrum MAZ Luzern und am Institut für Angewandte Medienwissenschaft IAM der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaft ZHAW.

Kontakt

Globetrotter Travel Service AG

Dany Gehrig
Projektleiter

Tel. G. 031 313 00 32
Tel. N. 079 225 52 24

Manuel Bauer

Tel. G. 052 204 01 66
Tel. N. 078 622 08 11