Diethelm Keller Gruppe beteiligt sich an der Globetrotter Group

Medienmitteilungen, 23.06.2013

Segeljacht_Globetrotter Group
Die Diethelm Keller Gruppe, ein Schweizer Familienunternehmen, beteiligt sich mit 50% an der Globetrotter Group AG. Die Gründer und Besitzer der Globetrotter Group AG, Walter Kamm und André Lüthi, haben sich aus strategischen Gründen zu diesem Schritt entschlossen. Zur DK Gruppe gehören unter anderem das Incoming-Reiseunternehmen Diethelm Travel in Bangkok, tätig in 13 Ländern, und STA Travel mit über 300 Filialen weltweit. Lüthi übernimmt das Verwaltungsratspräsidium der Globetrotter Group und nimmt Einsitz im Verwaltungsrat von STA-Zentraleuropa, Kamm bleibt im Verwaltungsrat der Globetrotter Group.

Die Globetrotter Group schreibt seit ihrer Gründung 2009 schwarze Zahlen und ist sehr erfolgreich unterwegs. Mittlerweile sind 10 Unternehmen unter dem Dach der Holding, im 2012 erwirtschaftete die Group einen Umsatz von 241 Mio. Franken. Die Strategie, auf Nischenanbieter und Spezialisten zu setzen, hat sich bewährt.

Die Diethelm Keller Gruppe ist ein international tätiger Schweizer Konzern mit einer 150-jährigen Firmengeschichte. Die Gruppe ist in 27 Ländern in diversen Branchen erfolgreich tätig und hat sich vorgenommen, das Reisegeschäft in den nächsten Jahren mit starken Partnern auszubauen.

Aufgrund eines strategischen und langfristigen Zusammengehens übernimmt die DK Gruppe auf den 1. Juli 2013 50% der Globetrotter Group. Mit der Partnerschaft wollen die Globetrotter Group, STA und Diethelm Travel in verschiedensten Bereichen wie Einkauf, IT und Marketing Synergien nutzen.

Für die 10 Firmen der Globetrotter Group, mit dem Flaggschiff Globetrotter Travel Service, wird sich nichts ändern. Jede Firma bleibt selbstständig und geht den eingeschlagenen Weg unter ihrem bewährten Management weiter.
André Lüthi bleibt CEO der Globetrotter Group und hält mit Walter Kamm weiterhin 50% der Globetrotter Group. Die DK Travel Group nimmt mit Angelo C. van Tol Einsitz in den Verwaltungsrat der Globetrotter Group, Lüthi übernimmt das Verwaltungsratspräsidium, Walter Kamm bleibt Mitglied
im Verwaltungsrat. Zudem nimmt Lüthi Einsitz in den Verwaltungsrat von STA Deutschland, Österreich und Schweiz und steht STA strategisch und beratend zur Seite.

Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Kontakt

Globetrotter Group AG

Sandra Studer
Medienstelle

Tel. 031 313 00 32