Reisenews_1

05 | 20

Liebe Reisefreunde


Wir waren dort und gehen wieder. Ein Satz, der die Wände in unseren Reisebüros ziert. Lesen wir heute den zweiten Teil dieses Satzes, kommt eine grosse Frage auf: Wann wird dieses «wieder gehen» sein? Wir wissen es nicht. Wir wissen aber, dass eine Zeit kommen wird, in der wir wieder aufbrechen und fremde Länder erkunden dürfen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir am 11. Mai unsere Reisebüros öffnen und mit dir über dein nächstes Reiseziel, von Mensch zu Mensch, sprechen können. Und bis wir wieder definitiv aufbrechen, bleibt uns das virtuelle Reisen. Dazu haben wir dir ein paar Tipps zusammengestellt – kulinarisches Gewinnspiel inklusive!



Header-Lena-Felber Reisenews
Lena Felber

Reise virtuell mit mir!

zum Video
Filiale_Erscheinungsbild_Detail_Aarbergergasse_2013-0002

Ab 11. Mai beraten wir dich wieder in unseren Reisebüros

Wir freuen uns, dass wir dich wieder von Mensch zu Mensch beraten dürfen. Natürlich nicht ganz so, wie es vor der Coronazeit war. Denn deine und unsere Sicherheit hat nach wie vor oberstes Gebot.

Magst du zu uns kommen? Dann vereinbare mit uns telefonisch einen Beratungstermin, damit du alleine mit deiner Beraterin oder deinem Berater im Reisebüro bist. Natürlich halten wir die Hygienemassnahmen strikt ein. Nachdem du einen Termin vereinbart hast, schicken dir unsere ReiseberaterInnen die detaillierten Infos dazu per E-Mail zu.


Dein Beratungstermin bei uns – darüber sprechen wir

milada-vigerova-sV8XOpKQWNc-unsplash

Uns ist bewusst, dass wir alle in ganz naher Zukunft unser Fernweh nicht im Ausland stillen. Es wird aber eine Zeit kommen, in der wir wieder ausserhalb der Schweiz unterwegs sein können. Gerne beantworten wir dir schon jetzt deine Fragen zu deiner Camperreise in Kanada, die du im Sommer 2021 planst. Oder magst du den Winter 2020/2021 in nordischen Gefilden verbringen? Egal wohin es dich ziehen wird, wir sind für dich da und zeigen dir, was möglich wäre.

Nicht zuletzt buchen wir schon heute mit dir gemeinsam dein nächstes Reiseerlebnis. Und schon ist sie da, die berühmte Vorfreude ...

In eigener Sache

andrew-neel-ADjcacMLblo-unsplash

Bald geht es los: Online-Reisevorträge

Mach es dir daheim bequem und sehe und höre, was unsere ReiseberaterInnen unterwegs erlebt haben. Schon bald starten wir mit unserer Online-Vortragsserie «Unterwegs mit!» in die nächste Runde. Willst du über den ersten Termin informiert werden? Dann trage dich in unsere Interessentenliste ein.

Wir empfehlen

GTS, Startbild

Unseren YouTube-Kanal gefüllt mit Reisevideos

Zum guten Glück geht virtuell reisen immer. Und macht erst noch Spass! Darum empfehlen wir dir unsere Kurzvideos auf dem Globetrotter-YouTube-Kanal. In regelmässigen Folgen zeigen dir die ReiseberaterInnen ihre gesammelten Eindrücke aus der ganzen Welt. Von Alaska über die Philippinen bis hin zu den Azoren.

FWF_2017_CEWE Fotobuch

Deine Reiseerinnerungen festhalten

Hast du genug vom Fenster putzen, Kleiderschrank ausmisten und neue Rezepte ausprobieren? Dann beschäftige dich doch lieber mit deinen Reiseerinnerungen, die du mit deiner Kamera festgehalten hast. Und noch schöner, wenn man sie in einem Buch durchblättern kann. Einfach den Globetrotter-Fotoservice (von CEWE) runterladen und los geht's!

Zu guter Letzt

«Simply Japanese» – gewinne ein Food-Paket von Saitaku!

choi-ben-PRM1RuIIQvI-unsplash

Während des Lockdown haben dir unsere Globetrotter-Mitarbeiter auf Social Media gezeigt, wie sie sich die Welt kulinarisch nach Hause holten. Da war unter anderem ein Grillfisch dabei, der an die Laos-Reise erinnerte. Oder die marrokanische Tajine, die fast so gut wie vor Ort schmeckte.

Gerne bringen wir dir auch einen kleinen Teil von unserer Welt in deine Küche: Wie wärs mit Japan? Schreib uns bis spätestens am 20. Mai eine E-Mail mit dem Betreff «Japanisch kochen» und deinem Namen und Adresse. Wer weiss, vielleicht bringt dir dein Postbote schon bald ein Überraschungspaket mit japanischen Köstlichkeiten von Saitaku vorbei.

PS: Falls du deine Kochkünste auf Social Media teilst, dann #reisenstattferien nicht vergessen :-)

Die Gewinner werden aus allen Einsendungen ausgelost und schriftlich benachrichtigt. Die Daten werden ausschliesslich für die Verlosung verwendet und anschliessend gelöscht. Globetrotter Group Mitarbeitende sind vom Wettbewerb ausgeschlossen.