Alonquin Provincial Park

Kanada

Der Park hat nicht nur Laub- und Nadelwälder, sondern auch Sümpfe, hochragende Felswände, 2500 Seen und eine ganze Palette an Tieren wie Biber, Elche oder Bären zu bieten. 

Der Park lässt sich am besten zu Fuss oder mit dem Kanu erkunden. 1600 km an Paddelstrecken laden auch zu mehrtägigen Touren ein. Kondition und Erfahrung (beispielsweise wie Lebensmittel bärensicher an Bäumen aufgehängt werden), sollten Naturfreunde aber mitbringen.

Für Wanderer gibt es etliche Trails, darunter auch 14 Strecken für Tagestouristen. 

Wer im August anreist, darf sich das öffentliche Wolfsheulen nicht entgehen lassen. Bei dem Event imitieren Ranger das Geheule der Wölfe so echt, dass die im Park ansässigen Timberwölfe tatsächlich antworten. 

Empfohlene Aufenthaltsdauer

1 - 2 Uebernachtungen

Weitere Höhepunkte Kanadas