Neuland entdecken – spannende Reiseziele


  • Weltkarte_Nummern Neuland
  • Endlich erblicke ich sie: die Gergeti Kirche. Mit einem 4x4-Fahrzeug haben wir uns auf einer schmalen Strasse  auf 2200m hochgequält. Ich bin froh, als wir oben sind. Der Anblick ist herrlich und die Bergwelt des Grossen Kaukasus fantastisch. Viel zu früh müssen wir wieder runter. Ich wäre gerne noch etwas geblieben.
  • shutterstock_607222190
  • Aussicht auf Tbilisi. Mit der Seilbahn gehts in die Höhe, um den fantastischen Ausblick zu geniessen.
  • Auf diesem schmalen Weg gehen wir zur Kapelle. Immer wieder bewundern wir die in den Felsen liegenden Höhlen. In der Ferne liegt Azerbajan und Armenien.
  • Bären, Seen, Geysire und Vulkane auf Kamtschatka
  • Bären, Seen, Geysire und Vulkane auf Kamtschatka
  • Bären, Seen, Geysire und Vulkane auf Kamtschatka
  • Kamtschatka 2007 015.tif
  • Cowboy-Stil
  • Cowboy
  • Der eintrittsfreie Besuch des Mt. Rushmore ist sehr informativ und natürlich auch eindrucksvoll. Wenn man von Nahem sieht, wie früher diese Köpfe aus dem Berg gesprengt und danach verfeinert wurden, dann staunt man nicht schlecht. Ein Rundweg lässt den Besucher das Monument von verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Dabei erfährt man in den nahen Museen und auf Infotafeln viel über die Präsidenten der USA und über die Entstehung dieses Kunstwerks.
  • Südlich von Rapid City kann man einen der Drehorte des Filmes «Der mit dem Wolf tanzt» besuchen. In der kleinen Westernstadt kann man nicht nur die Filmkulissen bestaunen. Auch altes Handwerk wird vorgeführt, und man kann im schönen Saloon ein tolles Essen geniessen. Wer gerne Pancakes hat, ist von Mai bis Oktober richtig beim «Daily Pancake Breakfast».
  • Zugegeben, die Transporte sind alles andere als bequem und luxuriös, aber die mitfahrenden Passagiere bieten immer gute Unterhaltung, auch auf strapaziösen Fahrten mit nur wenig Platz und Beinfreiheit.
  • gambia-977723_1280
  • boote

Kamtschatka, Gambia, Georgien, Süddakota, Kansas und Nebraska. Unterschiedlicher könnten sie nicht sein, diese Orte. Doch etwas haben sie gemeinsam. Es sind wenig oder sogar nicht bekannte Reiseziele, die es sich aber allemal lohnt, anzupeilen. Warum? Wir zeigen Ihnen, was es wo zu sehen gibt und, nicht zuletzt, wo die Orte mit den wohlklingenden Namen überhaupt liegen.

1 Kamtschatka

Kamtschatka

Es ist die grösste Halbinsel Ostasiens, die Naturwunder und verschiedene Tiere beheimatet – Kamtschatka. Ob Tundra, heisse Quellen, aktive Vulkane und nicht zuletzt die Braunbären – entdecken Sie die unberührte und atemberaubende Natur dieses einzigartigen Teils Russlands.

Mehr Infos

2 Gambia

Gambia

Gambia ist ein gut erschlossenes und gleichzeitig ein wenig bekanntes Land in Westafrika. Entdecken Sie die Kulturen und die Lebensarten in diesem noch unverfälschten Land entlang des gleichnamigen Flusses. Es wartet eine vielfältige Mischung aus toller Natur und artenreicher Tierwelt auf Sie.

Mehr Infos

3 Georgien

Schafe im Kaukasus

In Georgien werden Sie zum einen eine landschaftliche und zum anderen eine kulturelle Vielfalt erleben. Hügellandschaften, Berge, das Schwarze Meer und erst recht die köstlichen georgischen Spezialitäten werden Ihre Reise zu einer unvergesslichen machen.

Mehr Infos

4 Nebraska, Kansas und Süddakota

Nebraska

Die drei Staaten bilden das geografische Zentrum der USA und sind bekannt durch die steinernen Monumente, Prärien und natürlich den Wilden Westen. Neben modernen Städten gibt es Viehwirtschaft, staubige Landstrassen, BBQ-Abende und Countrymusik. Perfekt für authentische Erlebnisse im Land der Cowboys und Indianer.

Mehr Infos