globus_alternative

Anschlussprogramme für Reisen PyeongChang 2018


Mit der Fähre gehts nach Jeju, einer wunderschönen Vulkanisel 85km südlich vom Festland. Von Mokpo dauert die Ueberfahrt knapp fünf Stunden. Man passiert dabei unzählige kleine Inseln und den atemberaubenden Sonnenuntergang hat man inklusive.

Nutzen Sie die Gelegenheit, vor oder nach den Wettkämpfen in PyeongChang, Südkorea oder die umliegenden Länder auf einer individuell zusammengestellten Reise kennenzulernen.

Südkorea hat für jeden Reisegeschmack etwas zu bieten: Pulsierende Grossstädte, imposante Naturschauspiele und immer wieder den Spagat zwischen Traditionellem und Modernem. Letzteres erfahren Reisende zum Beispiel beim Zugfahren – in Südkorea sehr einfach und effizient. Oder darf es eine andere Destination sein? Unsere Reiseexperten beraten Sie gerne. Die folgenden Reisevorschläge dienen lediglich als Beispiel. Gerne offerieren wir Ihnen eine individuell auf Sie abgestimmte Reise.

Sonstige Fragen zu PyeongChang 2018
"First lines" – unverspurte Hänge – garantiert. Frau Holle ist hier besonders fleissig: Im Winter schneit es im Schnitt an 24 Tagen im Monat. Das sind sagenhafte 30 bis 38 Meter Neuschnee pro Saison!

Winterfreuden in Hokkaido, Japan
8 Tage

Japan ist die Traumdestination für Wintersportler! Auf dieser Reise haben Sie die Möglichkeit, vier verschiedene Skigebiete zu testen – natürlich mit feinstem Japan-Powder.

38.tif

Die Geheimnisse Japans entdecken
11 Tage

Fischmarkt, Sushi zubereiten, Tempelbesichtigung bis hin zur traditionellen Teezeremonie – auf dieser Rundreise erfahren Sie einige Geheimnisse vom Land der aufgehenden Sonne.

17.tif

Philippinen – Reif für die Zuckerinsel
10 Tage

Auf dieser Reise erleben Sie zig Naturschönheiten der philippinischen Insel Negros. Ob heisse Quellen, Wasserfälle, Lagunen oder Vulkane – alles ist dabei.

Banaue ist eine kleine Stadt in der Provinz Ifugao in Nord Luzon. Vor allem bekannt wegen den Reisterrassen, ein UNESCO-Weltkulturerbe, ist Banaue auch Ausgangspunkt für Trekkingtouren zu den entlegenen Bergdörfern.

Bezaubernder Norden der Philippinen
7 Tage

Suchen Sie den perfekten Kontrast zu den Olympischen Spielen? Dann auf in den Norden der Philippinen, wo Reisfelder, Plantagen und lokale Dorfbewohner auf Sie warten.

Bangkok.tif

Stadt und Strand vereint – Thailand
8 Tage

Einmal Stadtleben in Bangkok und einmal Strandleben auf Ko Samed, bitte! Möglich wird es auf dieser Reise.

08_Mae Hong Son_78127923_XL

Die kulturellen Schätze im Norden Thailands
9 Tage

Beeindruckende Tempelanlagen, alte Buddhastatuen und authentische Bergvölker. Das gibt es alles im Norden von Thailand zu entdecken. Ebenso kommen Liebhaber von Shopping, Bars und feinstem Essen nicht zu kurz.