Zuhause in der ganzen Welt – Sabrina & Markus Blum

Büchertipps Ozeanien

Für Abenteurer sind sie eines der Highlights von Western Australia: Die vielen 4WD Tracks im Outback. Viele davon wurden ursprünglich für den Viehtrieb angelegt. Mal sind sie kürzer und relativ einfach zu befahren, mal sind sie länger und schwieriger und benötigen eine gute Planung und manchmal auch ein Permit. Belohnt wird man mit einem speziellen Outback-Erlebnis, - dem Gefühl, wirklich ganz weit weg von der Zivilisation zu sein. Fantastischer Sternenhimmel, intensive Sonnenauf- und untergänge in der Weite der faszinierenden Wüstenlandschaft.
Spätestens seit der SRF DOK Sendung „Auf und davon“ ist die Familie Blum einem grösseren Publikum bekannt. Immer sympathisch und mit viel Humor nahmen Sabrina und Markus ihre Zuschauer erst mit nach Kanada (2013) und entführten sie später auf eine Outback-Reise nach Australien (2018).

In diesem Buch gehen die Weltenbummler ihren Reisen auf den Grund und erzählen sehr persönlich: woher ihre Reiselust kommt, welche Abenteuer sie erleben, wann sie an ihre Grenzen kamen und welches Mindset es braucht, um sich solchen Herausforderungen zu stellen.

So kommen nicht nur Outdoorbegeisterte auf ihre Kosten, sondern auch all jene, die den nötigen Schubs brauchen, um sich ihre eigene Träume zu erfüllen. Denn in Sachen Inspiration und Motivation für ein glückliches Leben macht den beiden so schnell niemand etwas vor.

244 Seiten, Literaricum, ISBN 978-3-9524727-3-6