Nullzeit – Julia Zeh

Büchertipps Europa

Tauchen auf Lanzarote
"Nullzeit ist ein Psychothriller, aber auch eine Beziehungskiste" beschreibt die Autorin ihr Buch.

Lanzarote – Die attraktive Schauspielerin Jola und ihr Freund, der Schriftsteller Theo, reisen nach Lanzarote. Als Vorbereitung für das Casting eines neuen Films lassen sie sich von Sven, dem Tauchlehrer, innerhalb von zwei Wochen das Tauchen beibringen.

Sven betreut das Paar rund um die Uhr und es entwickelt sich eine fatale Dreiecksbeziehung, die sich über und unter dem Wasser abspielt.

256 Seiten, btb Verlag, ISBN 978-3-442-71305-9