Fettnäpfchenführer Finnland – Gudrun Söffker

Büchertipps Europa

Finnland Fische trocknen
Fettnäpfchenführer Finnland – Wenn der Fisch nicht beisst, spart man den Wurm.

Finnland – Mit Wörterbuch und Wanderstiefeln bewaffnet erkundet Greta die wundersamen Eigenheiten des Landes im Norden. Mit Greta zusammen durchstreift der Leser die Schärengärten des Südens, die baumlosen Höhen weit jenseits des Polarkreises und die weltoffenen Städte.

Wir erfahren wie wild die finnische Wildnis wirklich ist, wie viele Namen eine einzige Adresse haben kann und wann es unhöflich ist, einen Kaffee zu bestellen.

253 Seiten, Conbook Verlag, ISBN-10: 3958891810, ISBN-13: 9783958891814