Die Geisha – Arthur Golden

Büchertipps Asien

Buchtipp, Die Geisha - Arthur Golden
Die Geschichte des Fischermädchens Chiyo, die nach dem Tod ihrer Mutter in ein Geisha-Haus in Kyoto verkauft wurde.

Nach langen und leidvollen Jahren des Lernens wird sie in die hermetische Gesellschaft der Geishas aufgenommen. Nicht lange und Chiyo wird die mächtigste und begehrteste von allen.

Ihr Traum vom Glück jedoch erfüllt sich erst gegen Ende des verlorenen Zweiten Weltkrieges, nach jahrelangen Wirren und dem darauf folgenden Untergang der alten Geisha-Kultur.

Ein Roman, der uns Einblick in die geheimnissvolle Welt dieser machtvoll stilisierten und gleichzeitig versklavten Frauen gibt, die es in dieser Art und Weise nur in Japan gab.

576 Seiten, Penguin Verlag, ISBN 978-3-328-10045-4